DPSG Kluft 1983-heute
Klufthemd
DPSG Kluft 1983-heute_2.jpg
 
 
   
Klufthemd Mädchenbluse
sandfarben sandfarben
1983-heute 1983-heute
Eine Mädchenbluse gibt es weiterhin, aber unterscheidet sich optisch nicht mehr von dem Klufthemd.
Über die Jahre gab es immer wieder kleine Variationen am Klufthemd, die das Aussehen aber nicht
besonders beeinflusst haben. z.B. Veränderung der Knöpfe und Knopfleiste, Größe der Brusttaschen,
und des DPSG-Etikett unter der linken Brusttasche:
  •1983-1988 ohne Etikett oder Aufdruck
  •1988-2004 braunes Etikett mit weißer Lilie und DPSG-Schriftzug
  •2004-2007 aufgedruckte braune Lilie und DPSG-Schriftzug auf der Tasche
  •2007-2011 weißes Etikett mit blauer Lilie und DPSG-Schriftzug
  •seit 2011 weißes Etikett mit blauer Lilie und dpsg-Schriftzug und roten Unterstrich ("Fairtrade Kluft")
Seit 2004 gibt es das Klufthemd auch mit kurzen Ärmeln. 2005-2011 wurde im Rüsthaus eine
Sommerstoffkluft angeboten. 2011 wurde der Schnitt des Klufthemds überarbeitet und trägt seitdem
das Fairtrade-Siegel.
Für Jamborees und andere internationale Großereignisse wird momentan die Einführung einer
„Deutschlandkluft“ für Mitglieder des RdP diskutiert. Sie wurde schon 2015 auf dem World Jamboree
in Japan ausprobiert.
     
Halstücher
DPSG Halstuch 1978-heute Wölflinge_orange.jpg
 
DPSG Halstuch 1965-heute Jufis_blau.jpg
 
DPSG Halstuch 1978-heute Pfadis_grün.jpg
 
Wölflinge Jungpfadfinder Pfadfinder
orange blau grün
1978-heute 1965-heute 1965-heute
DPSG Halstuch 1983-heute Rover_rot.jpg
 
DPSG Halstuch 1983-heute Leiter_steingrau.jpg
 
RDP Halstuch international_3.jpg
 
Rover Leiter RdP-Halstuch
rot steingrau bordeauxrot
1978-heute 1983-heute 2007-heute
 
 
Woodbadge Alternberger Woodbadge
bestehend aus Halstuch, Klötzchen und Knoten Gefertigt aus dem Eichenparkett des Goldenen
für Leiter mit Woodbadge-Ausbildung Saals des Haus Altenberg, indem 1929 die DPSG
ca.1965-heute  gegründet wurde.
  2014-heute
     
Abzeichen
Abzeichen in der Kluftordnung:
Wolfskopf/ Lilie: auf Klappe der linke Brusttasche
•Nationalitätsabzeichen: über linken Brusttasche
•Weltbundlilie: auf Klappe der rechten Brusttasche
•seit Mai 2009: ICCS-Abzeichen: über rechte Brusttasche
•Sippenaufnäher (spätestens seit 2011 "Gruppenabzeichen" (Sippen-, Trupp-, Stammes-, Bezirks,
Diözesanaufnäher oder Bund)): linker Oberarm
•Das Sonderabzeichen (z.B. Jahresaktionsaufnäher) wechselte häufiger die Position zwischen dem
rechten Oberarm und der rechten Brusttasche. Spätestens seit 2011 gehört der aktuelle
Jahresaktionsaufnäher auf den rechten Oberarm und Aktionsaufnäher (z.B. Pfingsten in Westernohe)
auf die rechte Brusttasche.
deutschlandband 1953-93.jpg
 
deutschlandband ab 1993.jpg
 
Deutschlandband Nationalitätenabzeichen
erst 1965 offiziell auf der Kluft 1993-heute
vorher nur während Auslandsaufenthalt  
1953-1993  
7.jpg
 
ikkp_rechteckig_ab 2008.jpg
 
Weltbundlilie ICCS
Seit spätestens 1978 auf der Kluft.  (International Catholic Conference of Scouting)
Zuvor nur auf Jacke oder Blazer. 2009-heute
           
Wolfskopf und Stufenlilien